Prüfsiegel für technische Geräte

Hier findest du einige Prüfsiege, auf die du beim Kauf technischer Geräte achten kannst.

Blauer Engel

Seit einigen Jahren wird der Blaue Engel  auch für umweltfreundlichere Notebooks, Monitore, PCs, Drucker, Kopierer und Peripheriegeräte vergeben. Die Geräte müssen ressourcenschonend und emissionsarm funktionieren, was besonders bei Druckern und Kopierern wichtig ist. PCs und Monitore müssen energiesparend und geräuscharm arbeiten und zumindest teilweise recyclingfähig sein.

Energy Star Label

Das Energy Star Label ist eine Produktkennzeichnung für energiesparende Geräte. Es arbeitet mit ähnlichen Versionsnummern wie es von Softwareprogrammen bekannt ist. Die aktuelle Fassung im Juni 2010 ist die Version 5.0. Es steht allerdings in der Kritik, dass seine Kriterien zu schwach seien, und daher viel zu viele Geräte seine Anforderungen erfüllen.

TCO-Label

Das TCO-Label zertifiziert den Verzicht auf Giftstoffe, Schwermetalle, bromierte und chlorierte Flammschutzmittel sowie die Einhaltung von Richtwerten für die Emission magnetischer und elektrischer Felder. Das Stand-By-Verhalten zählt ebenfalls dazu.

Herstellerspezifische Siegel

Es gibt zur Zeit noch kein gutes Öko- oder Klimasiegel für IT-Produkte. Einige Hersteller haben aber Produkte im Angebot, die sie an den Kriterien von Green IT ausgerichtet haben. Halte Ausschau nach solchen Produkten und frage nach!